Zeitraum für Diagramme: 16.11.2017 - 16.12.2017

Im Jugendgästehaus Lütjensee sind wir uns unserer Verantwortung für kommende Generationen bewusst und versuchen unser Jugendgästehaus so recourcenschonend wie möglich zu betreiben. Hierzu benötigen wird jedoch Eure Unterstützung!

Wir haben verschiedene Komponenten in unserem Haus verbaut, um unseren Recourcenverbrauch zu minimieren. Ein solarthermische Anlage unterstützt das Heizungssystem des Jugendgästehauses, genauso wie ein Blockheizkraftwerk mit Wäremekopplung, welches Strom und gleichzeitig Wärme produziert. Die zusätzlich benötigte Wärme wird von einer hoch modernen, energieeffizienten Ölheizung übernommen. Eine Grauwasseranlage hilft mit, Wasser wieder zu verwenden und damit zu einem geringerem Gesamtverbrauch zu gelangen. Zudem beziehen wir unseren Strom von einem renomierten Ökostromanbieter.